Story

Das Schutzkonzept der Suisse Tier

Um die Gesundheit aller beteiligten Personen zu schützen, erfolgt der Zutritt zur Suisse Tier mit einem in der Schweiz gültigen Covid-Zertifikat* und einem amtlichen Ausweis. Zudem wird allen Ausstellern und Besuchenden empfohlen, während der Suisse Tier eine Schutzmaske zu tragen.

(Informationen vom 25. November 2021 / Bitte beachten Sie, dass die hier aufgeführten Informationen aufgrund behördlicher Vorgaben angepasst werden können.)

 

Die Suisse Tier vom 26. bis 28. November 2021 wird wie geplant stattfinden. Dabei steht für uns die Gesundheit aller beteiligten Personen an erster Stelle. Wir sind überzeugt, dass mit unseren Schutzmassnahmen der Besuch der Suisse Tier sicher erfolgt.

Am Mittwochabend, 24. November 2021 hat der Regierungsrat und Gesundheitsdirektor des Kantons Luzern Guido Graf die 3G+-Regel (Zertifikats- und Maskenpflicht) für Veranstaltungen in Aussicht gestellt. Diese muss jedoch erst noch vom Gesamtregierungsrat verabschiedet werden. Entsprechend ist die Suisse Tier 2021 nicht von dieser Verschärfung betroffen. 

Da wir aber die Anliegen und Absichten des Kantons Luzern ernst nehmen und unterstützen, empfehlen wir allen Ausstellern und Besuchenden, während der Suisse Tier eine Schutzmaske zu tragen. Alle gastronomischen Angebote können wie geplant genutzt werden. 

 

Zusammengefasst gilt für die Suisse Tier:

Zertifikatspflicht

Zutritt zur Suisse Tier haben geimpfte, genesene oder getestete Personen, die ein in der Schweiz gültiges Covid-Zertifikat* und einen amtlichen Ausweis vorweisen. Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Zertifikatspflicht ausgenommen. Zur Überprüfung des Alters müssen sie sich ausweisen können (z.B. Pass, ID, Schülerausweis mit Foto).

Maskenempfehlung

Allen Ausstellern und Besuchenden wird empfohlen, während der Suisse Tier eine Schutzmaske zu tragen.

Hygiene

Versuchen Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Zudem sind die geltenden Hygienevorschriften einzuhalten: Hände waschen, Körperkontakt und Händeschütteln vermeiden, in Taschentuch oder Armbeuge husten oder niesen.

Testmöglichkeiten

Personen ohne ein Covid-Zertifikat wird empfohlen, sich im Vorfeld der Suisse Tier im eigenen Wohnkanton testen zu lassen. Vor Ort bei der Messe Luzern gibt es im öffentlichen Testzentrum eine begrenzte Kapazität an Testmöglichkeiten. Wer diese nutzen möchte, muss so rasch wie möglich einen Termin reservieren.

Der Antigenschnelltest kostet 36 Franken. Das Testergebnis wird rund 30 Minuten nach der Probe zugestellt. Es muss also genügend Zeit eingerechnet werden.

Jetzt einen Termin reservieren

Ticket lösen

Lösen Sie hier Ihr Ticket für den Besuch der Suisse Tier.

Hier Ticket lösen

FAQ

Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Schutzkonzept finden Sie hier zusammengefasst.

zu den FAQ 

 

 

*Welchen Vorgaben muss das Covid-Zertifikat entsprechen?

Das Covid-Zertifikat enthält Name, Vorname und Geburtsdatum, eine Zertifikatsnummer sowie die Angaben zur Covid-19-Impfung, zur Genesung oder das Resultat eines negati-ven PCR- oder Antigenschnelltests.

Dein Covid-Zertifikat muss zudem zwingend einen QR-Code enthalten, der mit der Schweizer App COVID Certificate Check überprüft werden kann. 

Alle Informationen im Detail

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info