Video

Rassenpromotionsvideo Swiss Fleckvieh

Die Rassenkommission Swiss Fleckvieh hat den Film mit Markus Gehrig realisiert, um Interessierten die Rasse näher zu bringen. In der Hoffnung, dass Betriebe, die aus irgend einem Grund auf eine Zweinutzungsrasse umstellen wollen, die geeignete Kuh in der einheimischen Zweinutzungsrasse finden.

 

Es wird aufgezeigt, dass die Swiss-Fleckvieh-Kuh überall gut funktioniert, sei es im Berggebiet, auf dem Bio-Betrieb oder in grossen Betrieben im Flachland. Zudem dient der Film zu Promotionszwecken im Ausland, um in einem ersten Schritt mehr Samen von Swiss Fleckvieh-Stieren exportieren zu können. An dieser Stelle dankt swissherdbook Swissgenetics für die gute Zusammenarbeit für die Realisation des Rassenpromotionsvideos.

 

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info