2. Platz 2019: Schöntal Ei Cleaner

Das Putzen der Eier seiner 18000 Legehennen ging Markus Zürcher zu wenig schnell. Darum erfand er den «Schöntal Ei Cleaner» – eine Eierrollputzbürste.

Das Putzen der Eier seiner 18000 Legehennen ging Markus Zürcher zu wenig schnell. Darum erfand er den «Schöntal Ei Cleaner» – eine Eierrollputzbürste.

Zürcher ist 47, Landwirt und seit knapp einem Jahr leidenschaftlicher Eierproduzent. Weil er Zahlen, die stimmen und effiziente Arbeitsabläufe mag, hat er eine Eierputzbürste entwickelt.

Der «Schöntal Ei Cleaner» ist eine einfache Maschine: Er hat zwei drehende Bürsten in unterschiedlicher Intensität. Ein stark verschmutztes Ei wird in acht bis maximal zehn Sekunden sauber.

Die Eierrollbürsten ersetzen den sogenannten «Eierschwamm». Mit beiden Händen können jeweils die Eier gefasst und auf der Bürste spezifisch an der Schmutzstelle gereinigt werden.

  • wird auf dem Eier-Sortiertisch montiert
  • besteht aus zwei Bürsten in unterschiedlicher Intensität
  • gibt es in Klein oder Gross (vier Rollen)
    und kostet 3800 resp. 4900 Franken
  • hat zwei bis vier Wochen Lieferfrist
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Einrichtung Eierproduktion
    Eierbearbeitungs-,Verarbeitungsmaschinen

Anwendungsbereich:
Geflügel

Diesen Showcase merken
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Barbara König

Barbara König

Suisse Tier Neuheiten- und Innovationswettbewerb

Diese Seite teilen

Die Veranstaltungswebseite www.visit.suissetier.ch ist mit Farming.plus verknüpft und wird von der Conteo AG betrieben. Es gelten die AGB und Datenschutzerklärung von Farming.plus.