Die neue Generation der Milchfieberprophylaxe ist da

Freitag, 22. November 2019


12:55 Uhr - 13:03 Uhr

Die Aufnahme von Kalzium aus dem Futter ist insbesondere zu Beginn der Laktation nicht ausreichend, um den Bedarf zu decken. Milchfieber kann eine der Folge sein. Im Vortrag erläutert Maya Schmid, wie eine verbesserte Kalciumresorption dazu beitragen kann, Milchfieber vorzubeugen.

Was ist Milchfieber? Was sind die Ursachen? Welche sekundären Folgeerkrankungen gibt es? Und vor allem, welche Lösungen gibt es? 

Maya Schmid gibt Antworten auf diese Fragen und zeigt Ihnen mit welcher natürlichen Lösung Sie für eine optimale Performance Ihrer Kühe sorgen können. 

 

CV Referent

Aufgewachsen in Gipf-Oberfrick und wohnhaft in Aarwangen. Maya Schmid ist ursprünglich gelernte Landwirtin. Nach einer Tätigkeit als Projektmanagerin und Kundenberaterin in einem landwirtschaftlichen Software-Unternehmen (Martha Software) sowie einer landwirtschaftlichen Anstellung in Schwanden im Emmental absolvierte Maya Schmid die Berufsmaturität und schloss 2019 das Agronomie-Studium mit Vertiefung Nutztierwissenschaften sowie dem Minor „Management und Leadership“ an der HAFL in Zollikofen ab.
 

Referent
Foto von  Maya Schmid

Maya Schmid

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Diese Veranstaltung merken
Präsentiert von

Fachforen Suisse Tier

Ort

Rinderforum, Halle 1

Diese Seite teilen

Die Veranstaltungswebseite www.visit.suissetier.ch ist mit Farming.plus verknüpft und wird von der Conteo AG betrieben. Es gelten die AGB und Datenschutzerklärung von Farming.plus.